Mystery Blogger Award

photogrid_1476365612975Die liebe Luise Kakadu hat uns für den Mystery Blogger Award nominiert, worüber wir uns sehr gefreut haben. Ins leben gerufen hat diesen ursprünglich Okoto Enigma.

Die Regeln sehen folgendermaßen aus:
1. Nenne den Schöpfer des Awards und setze einen Link auf den Blog.
2. Platziere das Award Logo oder Bild in Deinen Post.
3. Danke der Person, die Dich nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Post.
4. Erzähle Deinen Lesern 3 Dinge von Dir selbst.
5. Beantworte die Fragen des Nominierenden.
6. Nominiere selbst 10-20 Blogger.
7. Frage Deine Nominierten 5 originelle Fragen Deiner Wahl.
8. Teile 5 Links zu Deinen besten Blogposts.
9. Benachrichtige Deine Nominierten, indem Du in Ihrem Blog kommentierst.

Drei Dinge über uns:
Wir mögen die Natur. Draußen unter Bäumen fühlen wir uns oft sehr zu Hause und verbunden mit dem Leben um uns herum. Wir haben keine Lieblingsjahreszeit, weil wir tatsächlich jeder etwas abgewinnen können. In der Adventszeit trinken wir gerne mal einen Glühwein. Am liebsten den „HolunderBär“.

Luises Fragen an uns:
a) Wenn Du über Nacht gravierendes an der Welt verändern könntest, was würdest Du der Welt geben? Und was wegnehmen?:
Ich glaube ich würde die menschengemachten Religionen wegnehmen und dafür wieder tiefen Glauben geben wollen. Einfühlungsvermögen, Respekt vor allen Lebewesen und tiefer Sinn für die Natur, die uns umgibt, wäre dringend notwendig.

b) Welche Rolle sollten Eltern im Idealfall für ihre Kinder einnehmen? Als was/wie sollten sie ihre Kinder betrachten?:
Puh… Die Basis für alles ist bedingungslose Liebe, denke ich. Im Moment sind wir zwar noch keine Eltern, aber wir wünschen uns, unserem Kind einmal einen ganz festen Boden zu geben. Wir nehmen uns vor immer ein offenes Ohr zu haben. Gesunde Grenzen und Raum um Flügel zu bekommen. Wir wünschen uns, dass es spürt, dass es einfach so sein darf, wie es ist und nicht so sein muss, wie andere es haben wollen. Wir wollen, dass es weiß, dass es immer gut ist, so wie es ist und dass wir es von ganzem Herzen lieben.
So stell ich mir gute Eltern zumindest vor.

c) Wenn Du mit einem Fingerschnipsen dein Inneres oder dein Äußeres verändern könntest, was würdest Du tun?:
Innen passt schon. 😄
Äußerlich sind derzeit einige Kilo zu viel. Eine NORMAL-schlanke Figur wäre schön.

d) Wenn Du ein Tier wärst – welches und warum?:
Eine Elefantenmama – Die sind hoch sensibel und gefühlvoll, sehr sozial und können schonmal ungemütlich werden, wenn jemand ihre Liebsten bedroht. Es sind so große eindrucksvolle Tiere, werden als dickhäutig wahrgenommen und sind dabei doch so zart und verletzlich.

e) Auf welchen deiner Sinne würdest Du verzichten können, wenn dir jemand die Wahl ließe? Und auf welchen in keinem Fall? Warum?:
Ich kann auf gar keinen meiner Sinne verzichten. Ich brauche die alle. Da geb ich nix her. 😊 Das macht meine Wahrnehmung aus, dass ich mich auf alle meine Sinne verlassen kann und ist die Basis meines Sicherheitsgefühls.

Fragen und Neunominierung:
Fünf Fragen an alle, die Lust haben eine oder mehrere zu beantworten:
1. Wenn du bestimmendürftest, wonach Eiskristalle riechen, was wäre es?
2. Wenn du die erste Schneeflocke wärst, die dieses Jahr auf die Erde fällt, wo möchtest du landen?
3. Hast du einen Lieblingsbaum und wenn ja, welchen?
4. Bald kommt der Dezember. Hast du einen Adventskalender und was ist deine Lieblingsfüllung?
5. Unterscheidet sich dein Schreiben im Sommer von dem im Winter?

2 Kommentare zu “Mystery Blogger Award

Kommentar verfassen: Entscheidest du dich für das Absenden eines Kommentars wird deine IP-Adresse, deine E-Mail-Adresse, dein Name und ggf. deine angegebene Webseite in einer Datenbank gespeichert. Mit dem Klick auf den Button "Kommentar absenden" erklärst du dich damit einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.